Wie kommt ein Shanty-Chor zum Tatort?

Alles begann mit einem Anruf im März vom Studio Hamburg: "Habt ihr Lust und Zeit für den Tatort -HH Investigativ- ein fröhliches Lied zu singen?" Klar hatten wir Lust, wie immer wenn es ums Singen geht!


Termin und Ort (es sollte im Hafen mit Hamburg-Kulisse sein) wurden festgelegt. Doch leider spielte das Wetter zum angesetzten Zeitpunkt nicht mit. Es regnete und stürmte. Also wurde kurzfristig mit dem Museumsschuppen 50 A Kontakt aufgenommen und so entstand dann dort die Aufnahme mit unserem Potpourrie:

" Schön ist die Liebe im Hafen "

Ausstrahlung des Tatort war am 10. Juni 2007 in der ARD.

Videoclip vom Shanty-Chor für den Tatort

Hier können Sie sich unseren Video-Clip (ca. 20 MB), der für den Tatort gedreht wurde, anschauen. Klicken Sie auf den Abspiel-Knopf, das Video wird dann gestartet.

Der Chor im Tatort

Den Videoclip dazu gibt es hier..

Alstervergnügen 2007

Den Videoclip dazu gibt es hier..

Öffentliche Auftritte

Eine Liste unserer Auftritte erhalten Sie hier..

Unsere CD´s

Verkauf und Hörproben. mehr…

Kommentare und Presse

Der HHLA-Shanty-Chor tritt regelmäßig öffentlich auf mehr…